Klappbett – das ideale Gästebett

Hilfe, es kommen Gäste, ein Klappbett muss her…

klappbett

Wie oft stehen wir vor dem Problem, es kommen liebe Gäste, die über Nacht bleiben möchten. Manchmal ist guter Rat dann teuer. Muss aber nicht, wenn man bereit ist, sich auf Klappbett, Gästebett oder Faltmatratze einzulassen. Heute gibt es unzählige, qualitativ sehr gute Modelle, welche eine Nacht in Klappbett & Co. nicht als Martyrium empfinden lassen. Im Gegenteil, eine Nacht im Gästebett verbracht, kann auch frisch erholt und gut ausgeschlafen enden.

Die angebotenen Modelle bieten alles, was man zur Regeneration benötigt. Selbst eine Matratze ist zwar kein gleichwertiger Ersatz für das eigene Bett, dennoch eine sehr praktikable Lösung. Aber was hält das Angebot in puncto Klappbett & Gästebett für den Kunden bereit? Welche innovativen Ideen sind in diese Kategorie geflossen? Auf amazon.de finden sich etliche Neuheiten, denen an dieser Stelle ein wenig Aufmerksamkeit gebührt…

Vor allem sollen liebe Gäste nicht am anderen Morgen von Rückenschmerzen geplagt sein. Genauso wichtig ist eine platzsparende Lösung, um das klappbare Gästebett oder die Faltmatratze unkompliziert zu verstauen. Klappbetten mit Metallrahmen lassen sich in Windeseile auseinander- und zusammenklappen. Die flexiblen Gästebetten sind mit Auflagen für eine oder zwei Personen erhältlich. Billige Modelle sind nicht eben stabil und eignen sich eher für eine stundenweise Nutzung. Klappbetten mit integrierten Gelenken sind dagegen überaus robust und eignen sich auch für kräftig gebaute Zeitgenossen. Moderne Gästebetten verfügen über einen leichtgängigen Klappmechanismus, der je nach Bedarf die Liegeposition optimiert. Ein solides Gästebett sollte über eine gute Unterfederung verfügen. Flexible Federholzleisten lassen genügend Platz, um passgenaue Matratzen mit individueller Auflagenfläche zu platzieren. Spiralnetzrahmen sind noch hochwertiger, ebenso sind Unterkonstruktionen mit Holzplatten empfehlenswert.

Eine perfekte Schlafplatz-Lösung bieten Schrank-Klappbetten. Diese Art Gästebett eignet sich ausgezeichnet für beengten Wohnraum. Hersteller für Schrankbetten entwickeln heute raffinierte Klappbetten-Konzepte in geschmackvollen Designs vom Landhausstil bis zur minimalistischen Kreation. Auch praktische Luftbetten erfüllen ihren Zweck. Neue Luftkern-Schlafkonzepte passen sich exakt den Körperformen an, stabilisieren Rücken- und Hüftbereich und ermöglichen eine optimale Entlastung der Wirbelsäule. Die im Bett enthaltene Luft garantiert eine ideale Druckentlastung. Ob ein luftiges Schlafgemach oder ein Klappbett das richtige ist, hängt vom individuellen Geschmack und vom Einsatzzweck ab. Die flexiblen Gästebetten sind auf jeden Fall hervorragende Helfer für eine schnelle und unkomplizierte Schlaflösung.

Rund um Klappbett, Gästebett und Faltmatratze

Die drei haben eines gemeinsam, sie bieten Gästen ein erholsames Ruhelager. Dass dieses nicht zu Ungunsten der Schlafqualität gehen muss, zeigen die neuen innovativen Modelle von Klappbett & Co. Übernachten Gäste bei uns, möchten wir, dass sie sich wohl und geborgen fühlen, möchten ihnen ein Bett ähnlich weichen Wolken bieten. Wichtige Details und Kriterien bestimmen letztendlich die Auswahl. Ob diese dann zugunsten eines Bettes oder einer Matratze ausfallen, obliegt dem persönlichen Geschmack und dem gebotenen Komfort. Auch eine Faltmatratze ist nicht der große Verlierer-Typ, auch sie kann durchaus ein vollwertiges Ruhelager sein.

Aus diesem Grund haben wir für Sie einige Tests durchgeführt, in denen Sie die besten Klappbetten, Luftbetten, Faltmatratzen usw. finden.

Klappmatratzen Test 2014  Klappbetten Test 2014     Luftbetten Test 2014   

Die heutigen Matratzen lassen in puncto Komfort und Bequemlichkeit keine Wünsche unerfüllt. Mehr noch, sie können durchaus ein vollständiger Ersatz für ein gutes Nachtlager sein. Auch andere Kriterien spielen bei ihnen noch eine gewichtige Rolle. Sie sind nicht nur besonders platzsparend, sondern auch sehr praktisch, da sie nicht erst aufgebaut werden müssen. Alles Gründe, sich vielleicht einmal das eine oder andere Modell näher anzuschauen. Aber auch das Thema Klappbett soll noch einmal auf den Prüfstand in Sachen erholsamen Schlafs.

Das Klappbett ist im Gegensatz zur Faltmatratze in der Regel mit stabilem Lattenrost ausgerüstet, weshalb der Schlafkomfort dem in einem herkömmlichen Bett ähnlich ist. Gäste haben zudem nicht immer Lust, auf einem Luftbett oder einer Faltmatratze in Bodennähe zu schlafen. Viele Menschen empfinden eine schlechtere Schlafqualität oder werden schnell von Fröstelattacken heimgesucht. Das Klappbett als praktisches Gästebett lässt sich mit wenigen Handgriffen zusammenbauen und nach Benutzung wieder verstauen. Bettenmodelle mit Klappfunktion, stabilen Gestellen und Rollen sind ab etwa 150 Euro erhältlich. Besonders hochwertige Klappbetten mit Vierkantmetallgestell, Leichtlaufrollen, Klappautomatik und Matratze mit Polyätherschaum kosten etwa 350 Euro. Eine einfache Faltmatratze ist dagegen günstiger als ein Klappbett. Klappmatratzen erfüllen als komfortable Reisebetten höchste Ansprüche und eignen sich als Schlafstätte für Stutdentenwohnungen oder kleine Single-Apartments. Faltmatratzen lassen sich mit wenigen Handgriffen zusammenfalten und können zudem als Sitzwürfel verwendet werden. Während ein Luftbett nach getaner Arbeit wieder im Keller oder auf dem Dachboden verschwindet, ist die Klappmatratze vielseitig einsetzbar.

Klappbett – welches ist das Beste für Ihre Gäste?

In dieser Beziehung gibt es klare individuelle Empfehlungen, welche Parameter ein gutes Klappbett zu erfüllen hat. Es sollte in erster Linie sehr gut auf- und zusammenklappbar sein. Des Weiteren sollte es nicht zu viel Raum beanspruchen, also auch sehr platzsparend sein. Auch der Aspekt eines sehr guten Preis-Leistungsverhältnisses sollte vollste Berücksichtigung finden. Ein gediegener Schlafkomfort dank extra großer Liege-Fläche ist ein Nonplusultra beim Kauf. Auch den gefürchteten Milben sollte keine Chance gegeben werden, eine Staubschutz-Hülle schützt vor diesen kleinen Schmarotzern und garantiert die besondere Langlebigkeit des Bettes.

Last but not least, steht auch noch die Stabilität mittels eines Stahlrohrgestells und die Beweglichkeit per eingebauter Rollen explizit im Fokus. Allem in allem muss ein gutes Klappbett, unseren Gästen einen erholsamen und guten Schlaf garantieren. Der Fachhandel gibt in dieser Beziehung eindeutige Empfehlungen für ein gutes Bett dieser Kategorie, und es ist ratsam, sich ein wenig Zeit für die Recherche Klappbett zu nehmen.

Jedes Jahr ermitteln renommierte Verbraucherorganisationen die Testsieger in Sachen Klappbett. Die praktischen Schlafplätze sollten grundsätzlich über eine einfache Klapp-Automatik verfügen und bestenfalls mit einem flexiblen Stahlrohrgestell ausgestattet sein. Rollen erleichtern die Beweglichkeit und ersparen anstrengende Kraftakte. Empfehlenswert ist außerdem eine Matratzenhöhe von zehn bis fünfzehn Zentimetern. Für große und kräftige Menschen eignen sich Klappbetten mit einer Größe von 120 x 200 Zentimeter. Die extra breiten Matratzen bieten Schlafkomfort für zwei und eignen sich prima, um mehrere Kinder bequem übernachten zu lassen. Auch die Matratzenstärke sollte gut gewählt werden. Zu weiche oder zu harte Matratzenmodelle schränken den Schlafkomfort erheblich ein. Allergiker sollten auf zertifizierte Schaumstoffmatratzen achten. Modelle mit Öko-Tex Standard 100 sind eine ideale Wahl. Mit luxuriöser Ausstattung beeindrucken Designer-Klappbetten. Beschichtetes Metall aus Exposit gewährleistet einen stabilen Bettrahmen, Fronten aus Echtholz stehen für Exklusivität und Langlebigkeit. Besonders im Trend liegen halbovale Profile, die sich optimal an Wänden montieren lassen. Tipp: Klappbetten sollten nicht auf Untergründen wie Gipskarton befestigt werden, da die Konstruktion sonst schnell ins Wanken gerät.

Die Favoriten unter den Klappmatratzen: And the Winner is…

Es ist sehr schwer, die Frage „The Winner is…“ zu beantworten. Alle drei Kategorien haben ihre speziellen Vorzüge, mit denen sie punkten können. Unabhängig von der erhobenen These, dass man doch am besten im eigenen Bett schläft, ergeben sich hier sinnvolle und gute Alternativen für die Nacht bei und mit Freunden. Es ist durchaus angebracht, dem Kauf eine gründliche Recherche voraus gehen zu lassen. Bleibt zu hoffen, dass der geplante Kauf eines Klappbettes in Sachen Materialvielfalt, individuellem Design und höchster Funktionalität ein erfreuliches Ende findet…

Faltmatratzen müssen dem Schlafenden genügend Halt bieten und auch die Abmessungen sind ein entscheidendes Kaufkriterium. Sinnvoll sind Modelle, die sich kurzerhand in eine Sitzgelegenheit umfunktionieren lassen. Erstklassigen Schlafkomfort bieten Schaumstoff-Klappmatratzen, die es in Einzel- und Doppelausführung gibt. Besonders beliebt sind Faltmatratzen in farbenfrohen Designs, die sich als stilvoller Wohnbegleiter an den Einrichtungsstil anpassen. Ob stylische Bodenmatratze, innovatives Klappbett oder leichtes Luftbett – wenn Gäste kommen, profitiert der Hausherr von vielfältigen Möglichkeiten, seinem Besuch eine bequeme Schlafstätte für erholsame Nächte zu bieten.

 

Hier geht's zu den Produkten auf Amazon.de

BlogverzeichnisBlogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de